Marktredwitz freut sich auf The Bricks

with Keine Kommentare

Gastbeitrag von OB Oliver Weigel zu The Bricks Marktredwitz

Gastbeitrag von Oberbürgermeister Oliver Weigel

Als Oberbürgermeister der Stadt Marktredwitz freue ich mich natürlich sehr, dass ein zukunftsweisendes Pilotprojekt wie THE BRICKS in Marktredwitz verwirklicht wird. Besonders hervorzuheben ist die günstige Lage des neuen Hotels mit sehr guter Anbindung an die A93 und die B303.

Marktredwitz ist ein aufstrebender Wirtschaftsstandort – mit vielen namhaften und auch international agierenden Firmen. Hotelkapazitäten für Geschäftsreisende fehlen derzeit an allen Ecken und Enden und so kommt das Konzept von THE BRICKS genau zur richtigen Zeit. Den Baubeginn im Frühjahr erwarten wir deshalb mit großer Freude.

Nicht nur für die regionale Wirtschaft ist der Neubau ein absoluter Gewinn – auch die Besucher, die im Fichtelgebirge ihren Urlaub verbringen oder kulturelle Veranstaltungen besuchen, profitieren vom neuen Hotelkonzept. Die Betreiber setzen durch die ökologische Bauweise und die Verwendung von Bio-Produkten auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Diese Themen finden sich auch in meiner Vision einer gesunden, modernen Stadt.

Neben den Vorteilen für Geschäftsreisende und Touristen entstehen im neuen Hotelkomplex auch neue Arbeitsplätze. Dieser Faktor ist für die Weiterentwicklung unserer Stadt ebenfalls von Bedeutung. Der Bau von THE BRICKS in Marktredwitz spiegelt die Leistungsfähigkeit unserer Stadt und der gesamten Region wieder.

Dieses Hotelkonzept, das es in dieser Form in Deutschland noch nicht gibt und mit seiner hedonistischen Nachhaltigkeit genau den Zeitgeist moderner Hotellerie trifft, hat enorme Strahlkraft weit über die Region hinaus.

Marktredwitz ist auf einem sehr guten Weg – die umfangreichen Investitionsvorhaben, die für die kommenden Jahre bereits besiegelt sind, unterstreichen dies nachdrücklich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.